Theoretical Chemistry Genealogy Project
Home
Search
Extrema
Rules
Acknowledgement
Contact
Ole Krogh Andersen
Back

*1942 in Kopenhagen

 

1966 M.S. in Elektrotechnik, Technische Universität Dänemark

1969 Promotion (Lic. techn.) in Festkörperphysik, Technische Universität Dänemark

1969 - 70 Research Associate bei J.R. Schrieffer, Physics Department, University of Pennsylvania

1970 - 72 Universitetsadjunkt (Assistant Professor), Abteilung Festkörperphysik, Universität Kopenhagen

1972 - 78 Lektor (Associate Professor), Abteilung Elektrophysik, Technische Universität Dänemark

1978 Direktor, Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart

1983 - 1985, 1997 - 1999 Geschäftführender Direktor, Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart

 

1978 Brinch Prize, Dänische Physikalische Gesellschaft

1980 Hewlett-Packard Europhysics Prize, European Physical Society

1978 Wissenschaftliches Mitglied, Max-Planck-Gesellschaft

1982 Honorarprofessor in Physik, University of Stuttgart

1982 Ausländisches Mitglied, Königlich Dänische Akademie der Wissenschaften

1992 Ausländisches Mitglied, Ukrainian Academy of Sciences

1993 Fellow, American Physical Society

2002 Ernst Mach Medaille, Tschechische Akademie der Wissenschaften